Klaipeda

Hier in Klaipeda gibt es eine überschaubare Altstadt, die noch fern von fertig saniert ist. Überall gutes, günstiges Essen und viel zu entdecken. Unser Apartment ist die wahrscheinlich stilvollste Unterkunft die wir je hatten: Kieselsteinmosaik im Bad, edles Holz, Blick auf die kurische Nehrung und die Ostsee. Das Gebäude ist zugegeben nicht gerade dezent, passt sich aber gut in das Durcheinander am Rande der Altstadt aus Sovietreich-Resten und Aufbruchstimmung mit neuem Selbstbewusstsein ein.

IMG_8831
Junge Urlauber im Riesenrad. In Bildmitte im Hintergrund unser „Urlaubshaus“.

Wir fahren also mit der Fähre zum Strand, gehen viel und gut essen, erkunden Spielplätze oder was alles dafür durchgeht und heute gab es als Highlight noch einen Besuch im Delfinarium.

Comments are closed.


Bad Behavior has blocked access attempts in the last 7 days.