Montenegro und Bosnien-Herzegowina

Inzwischen sind wir definitiv auf dem Rückweg. Montenegro scheint nur aus Berg und Tal zu bestehen. Wir fahren abseits der Küste durchs wenig besiedelte Hinterland und über queren den einen oder anderen Pass.

Durch Bosnien fahren wir nur einen kleinen Zipfel, um einen wenig frequentierten Grenzübergang nach Kroatien zu nehmen. Der kleine Eindruck ist jedoch sehr schön: rauhe Landschaft und ein nettes Städtchen:

Trebinje

Die doppelte Beschriftung in kyrillisch und lateinischen Buchstaben sowie die etwas verwirrende Begrüßung ‚willkommen in der Republik Srpska‘ geben mir den Anlass, nochmal die jüngere Geschichte der Region zu wikipedieren.

Comments are closed.


Bad Behavior has blocked access attempts in the last 7 days.