Wieder reisen

Nachdem wir die letzten Monate tatsächlich wenig unterwegs waren (fast immer im Rahmen des Erlaubten – nur das offensichtlich Schwachsinnige ignorierend), schreibe ich diese Zeilen aus den Niederlanden. Und das ist gut so und wichtig. Warum?
Erstmal habe ich nie verstanden, was geschlossene Grenzen bringen sollen, wenn auf beiden Seiten das gleiche Problem herrscht.
Dann ist es gerade jetzt auch wichtig und nützlich, zu sehen was die Anderen machen und wie. Zum Beispiel gibt es in NL keine Maskenpflicht beim Einkaufen. Trotzdem zeigen die Infektionsraten den gleichen Trend.
Und zu guter Letzt möchte ich mir von keinem Söder, Seehofer, Maaß oder wem auch immer sagen lassen, wo und wann ich wohin fahren ‚darf‘. Wie ich erfreut feststellen, bin ich damit bei weitem nicht allein. Der Campingplatz unserer Wahl ist trotz Reisewarnung voller Deutscher, die vernünftigen Abstand halten und sich ein paar schöne Tage am Strand machen (wo sollte es auch sicherer sein?)

Leave a Reply


Bad Behavior has blocked access attempts in the last 7 days.